TribowskiRappEyser

Rechtsanwälte  Fachanwälte  Notar

Sozialrecht

Zum Sozialrecht zählen das Sozialversicherungs- und das Sozialhilferecht. Das Sozialversicherungsrecht umfasst die Kranken-, Pflege-, Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung, während im Sozialhilferecht Leistungen der Grundsicherung, wie das Arbeitslosengeld II sowie die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, geregelt sind.

Wir beraten und vertreten Sie in allen Angelegenheiten des Sozial- sowie des Sozialversicherungsrecht, u. a. in den folgenden Bereichen:

  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Arbeitslosengeld I und II
  • Schwerbehindertenrecht
  • Unfallversicherung
  • Hilfe zur Pflege (SGB XII)
  • Altersrenten
  • Erwerbsminderungsrenten
  • Hinterbliebenenrenten
  • Erziehungsgeld
  • Kindergeld
  • Ausbildungsförderung
  • Statusfeststellungsverfahren (Klärung des sozialversicherungsrechtlichen Status)
  • Elternunterhalt
  • Wohngeld
  • Leistungen der Grundsicherung
  • Jugendhilferecht